0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gabriel Metsu.

Hg. Adriaan E. Waiboer. Katalogbuch, Dublin, Amsterdam, Washington 2010.

24 x 30,5 cm, 244 Seiten, 160 farbige Abbildungen, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 487422
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Metsu kann alles. Alle Genres, alle Stile, alle Formate.« (Die Zeit) »Feierstunde für einen Alleskönner.« (F.A.Z.) Er war Zeitgenosse Rembrandts undkam wie er aus Leiden. Doch der niederländischeMaler Gabriel Metsu ging seineneigenen Weg und überraschte durchKonventionsbrüche. Die Farbenpracht undtechnische Finesse des Meisters zeigt dieserBand. Der hierzulande einem eherkleinen Publikum bekannte niederländischen Genre-und Portraitmaler GabrielMetsu (1629-1667) zählt zusammen mit Johannes Vermeer,Jan Steen, Gerard terBorch und Pieter de Hooch zu den führenden Malern desGoldenen Zeitalters derNiederlande. »Er kann alles. Alle Genres, alle Stile, alleFormate. Als GabrielMetsu 1667 in Amsterdam stirbt, 38 Jahre alt, umfasst sein WerkdenKunstkatalog seiner Zeit, von der Küchenszene bis zur großen Allegorie, bis zueiner innig hingefrommten Kreuzigung, die heute in Rom hängt (und da hängt siegut).Nur pulverdampfende Schlachtplatten fehlen, werden aber nicht vermisst. Einst,im 17.und 18. Jahrhundert, stand Metsus Rang außer Frage. Pariser Großsammlerunddeutsche Kleinfürsten kauften seine Bilder, auch Cosimo III. de’ Medici in Florenz.Siezahlten dafür mehr als für einen Vermeer, mit dessen Kunst die seine gernverglichenwird« (Die Zeit). Dieser Band ist mit seinen zahlreichenhochwertigen Farbabbildungensowie seinem fachlich versierten Textteil eineempfehlenswerte Lektüre: dieeinnehmenden beschaulichen Sittenbilder undPortraits werden kenntnisreich erläutertund in den wissenschaftlichen Kontextgestellt. Interessante Aufsätze erhellen Aspektedes alltäglichen Lebens vonAmsterdam, wie es in den Werken Metsus geschildert wird. (Text engl.)
Hg. Sarah Burnage, Mark Hallett, Laura ...
Statt 58,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Los Angeles, Paris, Madrid ...
Statt 79,95 €*
nur 49,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Julian Treuherz. Katalogbuch ...
Statt 48,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Arthur K. Wheelock, Jr. Washington ...
Statt 58,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Martina Brunner-Bulst. Kritischer ...
Statt 310,00 €*
nur 120,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Quentin Buvelot u.a. Katalogbuch, ...
Statt 40,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.