0 0

Visualisierte Körperkonzepte. Strategien in der modernen Kunst.

Hg. von Barbara Lange. Berlin 2006.

17 x 24 cm, 170 S., 40 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 359610
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Beschäftigung mit Visualisierung für die Konzepte von Körper und damit von Identität ist ein interdisziplinäres Thema der Wissenschaftspraxis. Seit geraumer Zeit werden die Visualisierungsstrategien der Moderne neu überdacht. Für die Analyse von Bildern entwickelten vor allem die Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft ein Instrumentarium, das jedoch neben Stil-, Epochen- oder Künstlergeschichte zu wenig beachtet wird. Die hier präsentierten Beiträge zeigen künstlerische Praktiken und Interpretationsmodelle, die Visualität nicht auf den optischen Reiz beschränken und so zu einer Synthese der Sinne führen.
Von Ian Harrison, James Harrison, Sally ...
19,95 €
Halblederausgabe. Scholar Press Ilkley, ...
Statt 168,00 €*
nur 39,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Holger Sonnabend. Stuttgart 2017.
Statt 25,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Lelia Packer, Jennifer Sliwka. ...
Statt 49,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hubertus Butin. Köln 2014.
24,80 €
Hg. Colleen M. Schmitz u.a. Katalog ...
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.