Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Franz von Bayros. Das galante Werk.

Wolfenbüttel 2015.

22 x 29,5 cm, 240 Seiten, zahlr. s/w-Abb., geb.
Der große Maler der verruchten Sinnlichkeit. Seine vor Erotik nur so prickelnden Illustrationen und Exlibris haben Franz von Bayros berühmt gemacht und gelten noch heute als besondere Kunstwerke des raffinierten Geschmacks. Mit ganz eigenem Stil ließ Bayros aus der nackten Schönheit und den hingebungsvollen Zuwendungen der Geschlechter wahre Meisterwerke der erotischen Kunst entstehen. Der Bildband vereint alle »verruchten« Illustrationen des Meisters und ist ein grandioses Museum seines erotischen Lebenswerkes. Es spiegelt sich die pure, frivole Lust der gehobenen Gesellschaft des frühen 20. Jahrhunderts wieder - fantasievoll, pompös und dekadent.
Versand-Nr. 374326
Originalausgabe 79,90 € als Sonderausgabe* 14,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten