Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Mutzenbachers Wien. Geheime Bilder und Bilderserien aus der Sammlung der J. M.

Vorwort von Johann Lindhausen. Schleinbach 2013.

17 x 24 cm, 120 S., 110 meist farb. Abb., geb.Sonderausgabe
Die Josefine »Pepi« Mutzenbacher ist etabliert. Ihre Memoiren »Die Lebensgeschichte einer wienerischen Dirne, von ihr selbst erzählt« sind in den Kanon der einschlägigen Weltliteratur eingegangen. Was bisher verborgen war, versteckt hinter Büchern oder in Schreibtischladen, die geheime Bildersammlung der Josefine M., die geheimen Bilder und Bilderserien aus dem Wien der Jahrhundertwende, sind von einer direkten, sorglosen und fröhlichen Sinnlichkeit. Die Zeichnungen mussten nur einem Anspruch genügen: Die einschlägige Tätigkeit und die daran beteiligten Körperteile möglichst deutlich sichtbar zu machen. Ihre Naivität und Unmittelbarkeit haben sie auch in den gut hundert Jahren, die seit ihrer Veröffentlichung vergangen sind, nicht verloren. Was sicher den Reiz dieser Bildserien auch heute noch ausmacht.
Versand-Nr. 627828
Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe* 19,90 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten