Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Super-Preis-Hits: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Ethnologische Frauenforschung. Ansätze, Methoden, Resultate.

Hg. Brigitta Hauser-Schäublin. Berlin 1991.

13,5 x 20,5 cm, 331 Seiten, pb.
Von den ersten kühnen Ansätzen um 1890 bis zu den Forschungen moderner Ethnologinnen dokumentiert das Buch den anderen Blick der Frauen auf fremde Völker. Während im ersten Teil Ethnologinnen mit Forschungen aus den Jahren 1890 bis 1960 zu Wort kommen, orientiert der zweite Teil über den Stand der Forschung bis Anfang der 1990er Jahre und zeigt die Vielseitigkeit und Differenziertheit ihrer Theorien, Methoden und Resultate in Hinsicht aus ethno-soziologische Fragestellungen.
Versand-Nr. 508233
Statt 22,50 €* nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten