0 0

Liza Lou.

Von Eleanor Heartney. Mailand 2011.

10,5 x 10,5 cm, 264 Seiten, 200 farb. Abb., Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 665789
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Amerikanerin Liza Lou verzaubert die Realität durch die Materialsensibilität ihrer Arbeiten, doch ist ihr Werk auch als ein Kommentar zum »amerikanischen Traum« einer heilen Lebenswelt der Mittelschicht zu lesen. Ihr Werkmaterial sind Perlen, aus ihnen baut sie lebensechte Environments und ganze Räume. Die glitzernde Warenästhetik der westlichen Konsumwelt ist ebenso Thema wie die weibliche Arbeit und die ihr zugewiesenen Tätigkeitsfelder. Dies bezieht sich auch auf die traditionell hierarchische Trennung zwischen Kunst, Kunstgewerbe und Populärkultur. Zwischen Malerei und Skulptur füllt ihr Werk einen Zwischenraum aus, der hier vorgestellt wird, Autoren, Kritiker und Kollegen beleuchten ihr Werk mit Sorgfalt (Text englisch).
Produktion 1965/2018.
Statt 14,99 €
nur 10,00 €
Von Axel Buether. München 2020.
Mängelexemplar. Statt 25,00 €
nur 9,95 €
Produktion 1947-1997.
Statt 89,99 €
nur 14,99 €
Produktion 1979.
Statt 17,99 €
nur 3,99 €
Hg. Martin Weinmann. Feldafing 2009.
Statt 153,65 €
nur 29,95 €
Hg. Oliver Zybok. Katalogbuch, Galerie ...
39,80 €

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.