0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Secession. Die Münchner Secession 1892-1914.

Hg. Villa Stuck München 2008.

24 x 30 cm, 296 Abbildungen, davon 200 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 412104
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Anlässlich der 850-Jahr-Feier der Landeshauptstadt München zeigte das Museum Villa Stuck das bisher umfangreichste Ausstellungsprojekt zur Münchner Secession. Mehr als 100 Werke veranschaulichen die Komplexität und Vielfalt der Münchner Secession. Die Gründungsmitglieder bereiteten mit ihrem Entschluss, neue Wege jenseits des damals etablierten Kunstbetriebes zu gehen, die künstlerische Moderne in ihren verschiedenen Facetten vor. Den Auftakt bilden ausgewählte Werke der ersten Secessionsausstellung, gefolgt von Gemälden, die den Stilpluralismus innerhalb der Münchner Secession veranschaulichen. Von den Ausläufern der Gründerzeit und impressionistischen Tendenzen bis hin zu Spielarten des Jugendstils finden sich Belege für den selbst gewählten Ruf nach »Eliteausstellungen«. Große Sektionen zu Prä-Symbolismus und Symbolismus mit Hauptwerken von Thomas Theodor Heine, Gabriel Max oder Fernand Khnopff werden in der Ausstellung ebenso präsentiert wie Impuls gebende Künstlerbewegungen aus dem Ausland. So prägten etwa die »Glasgow Boys«, die »Haager Schule« und Künstler der »École de Barbizon« durch ihre Präsenz in München die Bestrebungen der Secession nachhaltig, ein neues, international ausgerichtetes Klima für die Kunst zu schaffen.
Von Frank Fabian. München 2009.
Originalausgabe 19,90 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Illustriert von Klaus Ensikat. ...
Originalausgabe 24,80 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Peggy Guggenheim. Köln 2015.
20,00 €
Von Barbara Beuys. Insel Taschenbuch ...
18,95 €
20 Geschenkkarten in fünf Motiven.
Statt 24,90 €
nur 9,95 €
Hg. Horst Kunze. Ills. Anja Stiehler. ...
Originalausgabe 24,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.