Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Liza Lou.

Von Eleanor Heartney. Mailand 2011.

10,5 x 10,5 cm, 264 Seiten, 200 farb. Abb., Leinen.
Die Amerikanerin Liza Lou verzaubert die Realität durch die Materialsensibilität ihrer Arbeiten, doch ist ihr Werk auch als ein Kommentar zum »amerikanischen Traum« einer heilen Lebenswelt der Mittelschicht zu lesen. Ihr Werkmaterial sind Perlen, aus ihnen baut sie lebensechte Environments und ganze Räume. Die glitzernde Warenästhetik der westlichen Konsumwelt ist ebenso Thema wie die weibliche Arbeit und die ihr zugewiesenen Tätigkeitsfelder. Dies bezieht sich auch auf die traditionell hierarchische Trennung zwischen Kunst, Kunstgewerbe und Populärkultur. Zwischen Malerei und Skulptur füllt ihr Werk einen Zwischenraum aus, der hier vorgestellt wird, Autoren, Kritiker und Kollegen beleuchten ihr Werk mit Sorgfalt (Text englisch).
Versand-Nr. 665789
Statt 60,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten