Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
| | zurück zur Liste

Mit den AugenVincent van Goghs

Seine Wahlverwandtschaften und sein Kunstempfinden.

30 x 24 cm, 320 S., ca. 300 meist farbige Abb., geb.
Katalog Amsterdam 2003. Im März 2003 jährt sich der Geburtstag Vincent van Goghs zum 150. Mal. Aus diesem besonderen Anlass widmet sich der vorliegende Band zur Ausstellung im Amsterdamer van Gogh Museum seinen großen Vorbildern. Van Gogh verband von Kindheit an eine große Liebe zur Kunst und Literatur. Seine Korrespondenz bezeugt mehr als 1100 Werke verschiedener Künstler, deren Kunst er als schön empfand und die auch seine eigenen Werke prägten. 200 dieser Bilder sind, gemeinsam mit van Goghs eigenen Werken, im vorliegenden Katalog als facettenreiches Musée Imaginaire zusammengestellt und zeigen die reiche Palette von Vincents Wahlverwandtschaften. Nicht nur die alten Meister, darunter insbesondere Rembrandt, sondern vor allem Millet und Delacroix und seine Künstler-Freundschaften mit Gauguin und Seurat begeisterten van Gogh und inspirierten ihn zu seinen eigenen Werken.
Versand-Nr. 226670
Statt 49,90 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten