Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 19. Jahrhundert
zurück zur Liste

Cézanne.

Von Ulrike Becks-Malorny. Köln 2017.

21 x 26 cm, 96 S., zahlr. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag.
Die Impressionisten bewunderten ihn, Picasso, Matisse und Braque sahen in ihm eine Vaterfigur, nur er selbst war sich gar nicht grün. Paul Cézanne, ein von Selbstzweifeln geplagtes Genie, hat mit seinem facettenreichen Oeuvre und der Vielfalt seiner gestalterischen Ansätze der Malerei einen kräftigen Schubs Richtung Moderne gegeben. Eine Einführung in sein Werk und sein Prinzip der Farbmodulation.
Versand-Nr. 1003399
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunst 19. Jahrhundert

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten