Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
zurück zur Liste

Osterspaziergang. Geschichten und Gedichte zum Osterfest.

Hg. Volker Held. Ditzingen 2005.

10 x 15,5 cm, 253 Seiten, geb.
»Das Buch führt lustvoll durch die Jahrhunderte, weiß Heiteres und Besinnliches, Religiöses und Volkstümliches zu Ostern zu berichten.« (Münchner Merkur). Der Osterspaziergang muss nicht immer entlang der vom Eise befreiten Ströme und Bäche stattfinden; grünendes Hoffnungsglück lässt sich auch aus der Literatur schöpfen. Zu diesem Zwecke empfiehlt sich dieser kleine, feine Band, der eine Fülle von Geschichten und Gedichten zum Osterfest versammelt. Von »Jesu Auferstehung« aus den Evangelien nach Matthäus und Lukas, über »Karwoche« von Eduard Mörike, »Das Rotkehlchen« von Selma Lagerlöf oder Rainer Maria Rilkes »Frühling ist wiedergekommen« bis »Der Ostertisch« von Siegfried Lenz, u.a. Mit einem Nachwort von Eva Kimminich zum Ursprung und Wandel österlicher Festgestaltung. »Für jeden Geschmack ist etwas dabei, Erbauliches wie Unterhaltsam-Heiteres.« (Rhein-Neckar-Zeitung).
Versand-Nr. 552771
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kulturgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten