Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Geschichte der Ritterorden und geistlichen Genossenschaften

Von Erstn v. Bertouch.

14 x 20,5 cm, 252 S., 12 Tafeln, geb.
Erweiterter Reprint der Originalausgabe Wiesbaden 1888. Dieses Standardwerk zur Geschichte der Ritterorden umfasst die Darstellung von etwa 200 geistlichen Orden und den daraus hervorgegangenen Vereinigungen christlicher Ritter vom 4. bis zum 19. Jahrhundert. Als die drei Hauptrichtungen der geistlichen Orden römisch-katholischen Ursprungs benennt der Verfasser die Benediktiner, Bettelorden und regulierte Kleriker. Neben den Ordensstiftern und deren Stiftungsgedanken, den Verbindungen der Orden untereinander und ihren verschiedenen Wirkungsbereichen beschreibt der Rechtsritter des Johanniterordens auch die Regeln des Zusammenlebens der Ordensbrüder sowie ihre Kleidung und Ordensdekorationen, die auf en 12 beigelegten Holzschnitten anschaulich dargestellt werden.
Versand-Nr. 245984
Originalausgabe 34,70 € als Sonderausgabe* 7,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten