Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Wachszylinder des Berliner Phonogramm-Archivs 1900-2000

Von Susanne Ziegler.

24,3 x 17,8 cm, 240 Seiten, 33 Abb. und 8 Farbtafeln, gebunden
Im September 1900 trat ein thailändisches Musik- und Theaterensemble in Berlin auf. Carl Stumpf nutzte die Gelegenheit zu Aufnahmen mit dem Edison-Phonographen und begründete mit ihnen das Berliner Phonogramm-Archiv, das heute auf mehr als 150.000 Musikaufnahmen aus den verschiedensten Kulturen der Welt angewachsen ist. Im umfangreichen Beiheft vermitteln historische sowie aktuelle Texte und Kommentare einen Eindruck von der Art und Weise, in der Musikethnologen analytische Zugänge zu den Sammlungsmaterialien suchten. Heute noch lebende Etnographen kommentieren ihre Beispiele selbst.
Versand-Nr. 449326
Statt 35,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten