0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Buch der Symbole. Betrachtungen zu archetypischen Bildern.

Hg. ARAS (Archive for Research in Archetypal Symbolism). Köln 2016.

17 x 24 cm, 808 Seiten, 800 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 514624
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Woher stammen die uns bekannten Symbole und gängigen Sinnbilder unserer Alltags- und spirituellen Welt eigentlich? Wer hat sie kreiert, und wann genau war das? Wie kann es sein, dass sich unterschiedliche Gesellschaften auf spezifische Symbole einigen, manche Bilder aber global funktionieren? Und wie manifestieren sich die im Symbol gebündelten Bedeutungsebenen im allgemeinen, kollektiven Unterbewusstsein? Woher stammt die offensichtliche Notwendigkeit, sich mittels oder anhand von Symbolen zu orientieren und zu verhalten? Interessante und für manchen Leser essentielle Fragen, welchen dieser umfangreiche aber übersichtlich strukturierte Band sich in Text und Bild anzunähern versucht. Die eingeladenen Autoren aus den Bereichen Psychologie, Religion, Kunst, Literatur und vergleichende Mythenkunde untersuchen in annähernd 350 konzisen Essays das Phänomen und enthüllen zahlreiche verborgene Bedeutungsebenen der uns bekannten Symbole wie etwa die Fliege, das Skelett, die Eiche oder die Auster, um nur wenige zu nennen. Etymologische Wurzeln, das Spiel der Gegensätze, Paradoxe und Schatten sowie kulturelle Unterschiede werden angesprochen und der archetypische Charakter zu erfassen versucht. Ein höchst interessantes Werk, das mit der offenen und rätselhaften Definition des Symbols spielerisch umgeht. Es setzt neue Standards für eine bedachtsame Erkundung der Symbole und ihrer Bedeutungen und wendet sich an alle, die sich für die Kraft archetypischer Bilder interessieren.
Von Christoph Wenzel. Darmstadt 2011.
Statt 29,90 €
vom Verlag reduziert 19,90 €
Hg. Dian Hanson. Vorwort von Richard ...
Originalausgabe 29,99 € als
Sonderausgabe** 13,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Andrew Wilton und Anne Lyles. ...
19,90 €
Von Annette Hörig. Leipzig 2004.
Statt 19,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Cornelia Aman. Leipzig 2003.
Statt 19,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Graphikmuseum Pablo Picasso ...
Mängelexemplar. Statt 34,90 €
nur 9,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.