0 0

Ascona. Geschichte des seltsamsten Dorfes der Welt.

Von Curt Riess. München 2021.

12 x 19 cm, 240 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1314122
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im trotz aller Weltkrisen immer schicken und mondänen Ascona begegneten sich Künstler und Kunstliebhaber, Einheimische und Exilanten, Intellektuelle und Naturmenschen. Man amüsierte sich, diskutierte, und zahlreiche Musiker, Tänzer, Schriftsteller und Architekten fanden Inspiration und Impulse für spätere Werke. Von Erich Mühsam über die Gräfin Reventlow bis zum Clown Dimitri - Curt Riess erzählt unterhaltsam von den Bewohnern und Besuchern des »seltsamsten Dorfes der Welt«. Künstler, Anarchisten, alter Adel, Nackttänzerinnen und die Vegetabilisten vom heute mythisch umwobenen Monte Verità - in Ascona findet jeder seinen Platz-
Produktion 1961-2017.
Statt 16,99 €
nur 9,99 €
Von Ulf Küster u.a. Berlin 2021.
Originalausgabe 58,00 € als
Sonderausgabe** 24,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Juliet Hacking. München 2015.
Statt 39,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Sabine Thümmler. Katalog, ...
Statt 38,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Köln 2020.
Originalausgabe 150,00 € als
Sonderausgabe** 25,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.