Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Originalgrafiken und Kunstdrucke
| | zurück zur Liste

Brigitte und Martin Matschinsky-Denninghoff. Vorzugsausgabe.

Buch mit zwei Originalzeichnungen.

Buch 24,5 x 32 cm, 448 Seiten, 111 farb. u. 967 s/w-Abb., geb. im Schuber, mit 2 Originalzeichnungen 14,5 x 10,5 cm in Passepartout 31 x 25 cm, sign., Aufl. 50 Expl., in Leinenkassette.
Brigitte Denninghoff (Jg. 1923), Schülerin von Pevsner und Moore, und Martin Matschinsky (Jg. 1921) arbeiten seit den 1950er Jahren zusammen. Ihr bevorzugter Werkstoff ist Chromnickelstahl, ihre Formensprache lässt an Landschaften, Pflanzen oder Flüsse denken, bis hin zu Figuren archetypischer Art. Die Monografie (und Werkverzeichnis) dokumentiert alle Stadien des plastischen Werks von den Kleinformaten zu Beginn des gemeinsamen Œuvres bis zu den Großskulpturen, in denen das Röhrenmotiv dominiert - und die einige von uns ganz sicher im Stadtbild bereits einmal wahrgenommen haben - und jetzt ahnen, wer Urheber der einnehmenden, Metallskulpturen eigentlich sind. Die entsprechende Vorzugsausgabe ist mit je zwei Zeichnungen »getrüffelt« - jeweils eine von jedem Partner -, deswegen variiert jede Ausgabe auch ein wenig, also auch von unserer Abbildung. »Wenn wir in Worten mitteilen könnten, was wir mit unseren Skulpturen ausdrücken wollen, würden wir schreiben und keine Skulpturen machen; wir denken - innerhalb unserer Arbeit - in Formen und nicht in Worten.« (Matschinsky-Denninghoff)
Versand-Nr. 639753
550,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten