0 0

West-Berlin. Biografie einer Halbstadt.

Von Elke Kimmel. Berlin 2018.

13,5 x 21 cm, 272 S., 60 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1086685
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Spione und Musiker, Hausbesetzer und Gastarbeiter, Drogensüchtige und Politiker - die Mischung machte West-Berlin aus. Hier fühlten sich erbitterte Antikommunisten ebenso wohl wie glühende Stalinisten und autonome Linke. Was war das Besondere an West-Berlin? Warum ist die Stadt für viele immer noch ein Sehnsuchtsort? Elke Kimmel beschreibt, wie verschiedene Menschen zu verschiedenen Zeiten die Stadt erlebten, wie sie sich zurechtfanden oder scheiterten und einander begegneten. So entsteht eine faszinierende Alltags- und Kulturgeschichte der verschwundenen Halbstadt: von der Luftbrücke über den Mauerbau und die Flächensanierung bis hin zur Grenzöffnung im November 1989.
Von Elizabeth von Arnim. Illustriert von ...
15,00 €
Hg. Paula Schmid. Illustriert von ...
10,00 €
Von Jan Koneffke. Berlin 2024.
24,00 €
Illustriert von Wadim Petunin. Leipzig ...
Statt 20,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Anna Koppold. München 2015.
Statt 10,00 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.