Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Gartenkunst: Literatur und Inspiration
| | zurück zur Liste

Jonas D Labram. Vom Schönen der Natur.

Wädenswil 2007.

16 x 25,5 cm, 160 S., zahlr. farb. Abb., pb.
Reichhaltiger Farbbildband über das Gesamtwerk des bedeutendsten Schweizer Naturillustrators des 19. Jahrhunderts. Vorgestellt werden unter anderem die wiederentdeckten Original-Aquarelle zur Sammlung von Schweizer Pflanzen (1824-1843). Wer sich in Labrams Blätter vertieft, wird erstaunt feststellen, dass es unter den mehr als tausend Pflanzen, die er gemalt hat, keine einzige hässliche gibt. Selbst dem kommunsten »Unkraut« widmet er ein Maß an Aufmerksamkeit und Einfühlungsgabe, dass aus der unscheinbaren Gewöhnlichkeit plötzlich eine Gestalt von eigenem Charme hervortritt: etwas Verspieltes, Zartes, Lebendiges und Schönes. Hat sich hier jemand vorgenommen, die Schöpfung zu rechtfertigen?
Versand-Nr. 1134604
Statt 28,80 €* nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten