Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
zurück zur Liste

Gotthard Schuh. Fotografien 1929-1963.

Hg. David Streiff. Sulgen 1982.

24 x 30 cm, 221 Seiten, durchg. s/w-Abb., Leinen.
»Gotthard Schuh (1897-1969) zählt zu den herausragenden Fotografen des 20. Jahrhunderts. Er ist nicht nur ein Pionier des modernen Fotojournalismus, er hat auch einen persönlichen Stil gefunden, der dem »poetischen Realismus« zugerechnet werden kann. Schuh war sich bewusst, dass die fotografische Sicht auf die Welt immer subjektiv bleibt und dass der Fotograf vollkommen in einer bestimmten Situation aufgehen muss, um sie intuitiv zu erfassen.« (Fotostiftung Schweiz). Sein belgischer »Grubenarbeiter« aus dem Jahr 1937 beispielsweise ist eine Ikone der Fotografiegeschichte. Das Buch aus dem Jahr 1982 ist ein »Schätzchen« für die Bibliothek, den Sammler, den Händler - ein Fotobuch vom Feinsten - und bei uns jetzt preisreduziert im Angebot.
Versand-Nr. 598593
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Monografien

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten