Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Faksimiles: Buchmalerei und Buchkunst
| | zurück zur Liste

Livre d'Heures de Louis d'Orléans. Das Stundenbuch Ludwigs von Orleans.

Kommentar von Andrej Sterligow. Leipzig 1981.

Mit leichten Lagerschäden, gestempelt als Archivexemplar des Verlages. 2 Bände (Faksimile + Kommentarband),15,5 x 22 cm, 223 S., zahlreiche Abbildungen, geb. im Schuber.
Faksimile. Das Stundenbuch wurde im Auftrag des Herzogs Ludwig von Orleans, des späteren Königs von Frankreich Ludwig XII. erarbeitet und im Jahre 1490 vollendet. Besonders hervorzuheben sind die Fülle und Schönheit der Illuminationen, die es aus der Fülle der in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts in Frankreich geschaffenen Horatien hervorhebt. Das in Chemnitz vorliegende Stundenbuch ist ein Faksimiledruck, der in der Staatlichen Öffentlichen Saltykow-Stschedrin-Bibliothek Leningrad aufbewahrten Weltauflage. Limitiert auf 1000 Exemplare, nummeriert. Text des Kommentarband franz. u. engl.
Versand-Nr. 282413
Statt 1.800,00 € nur 998,00 €
(Mängelexemplar)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten