0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Supernatural. The Work of Ross Lovegrove

Supernatural. The Work of Ross Lovegrove

Von Ross Lovegrove und Paola Antonelli

28 x 30 cm, 240 Seiten

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 290254
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die erste Monografie über den Briten Ross Lovegrove, 46, ist zu einem 240 Seiten starken Bildband geraten. Seine Designphilosophie, die er als »organischen Existenzialismus« bezeichnet, ist darin mit phantastisch inszenierten Aufnahmen veranschaulicht. Ross Lovegrove, A&W-Designer des Jahres 2001, strebt danach, Naturformen mit innovativen Materialien und Technologien nachzuahmen. Die Wendeltreppe aus einer Fiberglasmischung in seinem Studio im Londoner Stadtteil Notting Hill erinnert an die DNS-Doppelhelix. Vorbild für zahlreiche Formen ist das menschliche Skelett: Die Steckverbindungen zwischen Beinen und Sitzfläche des Stuhls »Go« funktionieren wie Gelenke, die Sitze der Stühle »Orbit Plywood Chair«, »Gas Chair« und »Bone Chair« erinnern an Knochen. Eine Tischplatte ist wie der Flügel einer Libelle strukturiert, eine Wasserflasche wie eine Teichoberfläche. Auch von Bambusrohren und Waben lässt er sich inspirieren. Die Objekte bewertet er so: »Mein Design hat eine Logik, die die Intelligenz kritisch denkender Menschen nicht beleidigt.«



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.