Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kataloge internationaler Museen
zurück zur Liste

The Pre-Raphaelite Dream. Zeichnungen und Gemälde aus der Tate-Sammlung.

Von Robert Upstone. London 2003.

24 x 30 cm, 192 S., zahlr. farb. Abb., geb.
Der präraffaelitische Traum zeigt die Bandbreite, Virtuosität und Vision der Künstler der präraffaelitischen Bruderschaft: Dante Gabriel Rossetti, William Holman Hunt, John Everett Millais und Edward Burne-Jones, und andere. Ihre vertrauten Bilder werden hier mit unverdientermaßen weniger bekannten Gemälden bedeutender Künstler und Werken von Freunden oder Anhängern der Bruderschaft sowie mit außergewöhnlichen, aber selten gesehenen präraffaelitischen Zeichnungen zusammengeführt. Die Präraffaeliten schufen eine der großen revolutionären Bewegungen der britischen Kunst des 19. Jahrhunderts und lehnten sowohl die akademische Trockenheit des Klassizismus als auch die schlichte Sentimentalität der sogenannten Genremalerei ab. Stattdessen suchten sie mit Themen aus dem modernen Leben, dem Mittelalter und der Literatur nach zeitgenössischen Themen wie Geschlecht, Ehe, Sex und der Erfüllung der Liebe. Begleitend zu einer internationalen Wanderausstellung erscheint dieses aufwendig illustrierte Buch, das einen neuen Blick auf eine viel beachtete Bewegung der Kunstgeschichte wirft. (Text engl.)
Versand-Nr. 1072340
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bestandskataloge

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten