Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Nordamerika. Die Sammlung des Rautenstrauch-Joest-Museums.
    Nordamerika. Die Sammlung des...
    Katalog, Rautenstrauch-Joest-Museum Köln 1995.
    Ein Bestandskatalog wie der vorliegende ist im deutschsprachigen Raum eine Seltenheit: Die Nordamerika-Sammlung des Rautenstrauch-Joest-Museums besticht...
    Statt 29,80 € nur 5,00 €
  • Museum der bildenden Künste Leipzig. Museumsführer.
    Museum der bildenden Künste...
    Hg. Hans-Werner Schmidt u.a. München 2006.
    Das Museum der bildenden Künste Leipzig, das zu den ältesten deutschen Bürgermuseen zählt, geht auf die Initiative des 1837 gegründeten lokalen...
    Statt 12,80 € nur 7,95 €
  • Tapa und Tiki. Die Polynesiensammlung des Rautenstrauch-Joest-Museums.
    Tapa und Tiki. Die...
    Von Hilke Thode-Arora. Katalog, Köln...
    Polynesien, das riesige geograpische Dreieck im Pazifischen Ozean, markiert durch die drei Inselgruppen Neuseeland, Osterinsel und Hawaii, steht wie kein...
    Statt 30,00 € nur 5,00 €
  • Faszinierender Blick. Potsdamer Veduten des 18. und 19. Jahrhunderts.
    Faszinierender Blick. Potsdamer...
    Katalog, Potsdam Museums - Forum für Kunst und...
    Die Grafiksammlung des Potsdam Museums - Forum für Kunst und Geschichte verfügt über einen reichen Bestand an Ansichten der Stadt vom frühen 18. bis zum...
    19,95 €
  • Musée d'Orsay.
    Musée d'Orsay.
    Von Valentin Grivet. Köln 2017.
    Der ehemalige Bahnhof Orsay in Paris beherbergt seit den 1980er-Jahren die hochkarätige und weltbekannte Sammlung zur französischen Kunst des 19....
    Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe* 19,95 €
    (* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
  • Israhel van Meckenem. Kupferstiche. Der Münchner Bestand.
    Israhel van Meckenem....
    Hg. Achim Riether. München 2006.
    Israhel van Meckenem (um 1440–1503) ist einer der wichtigsten Kupferstecher des 15. Jahrhunderts. Mit einem überlieferten Werk von über 500 Blättern ist...
    Statt 29,00 € nur 9,95 €
    (vom Verlag reduziert)
  • Wohnen wie in Katakomben. Kleine Museumsgeschichte des Campo Santo Teutonico.
    Wohnen wie in Katakomben. Kleine...
    Von Stefan Heid. Regensburg 2016.
    Im Vatikan gibt es die bedeutende, jedoch kaum bekannte, umfangreiche Privatsammlung frühchristlich-mittelalterlicher Objekte des Campo Santo Teutonico....
    49,95 €
  • Von Spitzweg zu Sisi. Kunst und Kunsthandwerk des 19. Jahrhunderts. Die Sammlung Werner Friedrich Ott.
    Von Spitzweg zu Sisi. Kunst und...
    Von Karl Batz. Katalog, Stadtmuseum Ingolstadt 2017.
    Carl Spitzweg (1808-1885) zeigt in den biedermeierlichen Szenen und Idyllen seines Frühwerks kauzige Sonderlinge, Soldaten, Mönche oder junge Mädchen im...
    38,00 €
  • 50 Jahre, 50 Antiken. In den Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum.
    50 Jahre, 50 Antiken. In den...
    Von Cornelia Weber-Lehman, Achim Lichtenberger u.a. Mainz...
    2015 jährt sich zum 50. Mal die Gründung der Ruhr-Universität Bochum und zum 40. Mal die Eröffnung ihres Antikenmuseums. Aus diesem Anlass wird ein...
    Statt 20,00 € nur 5,00 €
  • Malkunst im 19. Jahrhundert. Die Sammlung der Nationalgalerie. 2 Bände.
    Malkunst im 19. Jahrhundert. Die...
    Hg. Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin,...
    Mit etwa 1.800 gut abgebildeten und einprägsam beschriebenen Gemälden von weltbekannten und von vergessenen Malern wird dieser Bilderatlas rasch zu einem...
    148,00 €

Frölich & Kaufmann empfiehlt

Kataloge internationaler Museen

1 2 3 4 5 · ... · 12

Kataloge internationaler Museen

1 2 3 4 5 · ... · 12
Bestandskataloge führen sämtliche Werke der führenden Museen und Sammlungen meist unter einem bestimmten Aspekt, einem Künstler, einer Technik oder einer bestimmten Zeit zusammen und werden von diesen herausgegeben. Sie stellen eine große Herausforderung dar und bedeuten ein immenses Arbeitsprogramm für den Verfasser, meist von mehreren Jahren. Der Bestandskatalog ist das Referenzwerk zu dem dort gelisteten Objekt, und er sollte alle bekannten Informationen zu dieser Arbeit wissenschaftlich zusammenfassen und präsentieren. Darüber hinaus ist der Sammlungskatalog natürlich das Aushängeschild einer jeden Institution, Autoren sind ihre Kuratoren, Direktoren, Abteilungsleiter - kurz: Menschen vom Fach. Auch sind natürlich private Institutionen an der Erarbeitung von fundierten Katalogen interessiert. Dem Benutzer - kunstaffine Leser, Sammler, Händler oder Wissenschaftler - ist der Bestands- oder Sammlungskatalog ein gültiges Quellenwerk, das Sie in großer Vielfalt in dieser Rubrik aufstöbern oder auch gezielt suchen können. In vielerlei Hinsicht ist es auch dem Laien hilfreich, wenn er zum Beispiel ein bestimmtes Kunstwerk - ein Erbstück? - identifizieren möchte. So kann er sich immer auf eines berufen, ohne an der Seriosität der Informationen zweifeln zu müssen - Bestandskataloge.
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten