Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kataloge internationaler Museen
| | zurück zur Liste

Begas Haus. Heinsberg. Die Regionalgeschichtliche Sammlung. (Bd. I)

Hg. Rita Müllejans-Dickmann, Wolfgang Cortjaens. Köln 2013.

23 x 28 cm, 168 Seiten, 182 farb. Abb., geb.
Der Band führt durch mehr als 1.000 Jahre Kulturgeschichte und erläutert archäologische Funde, wertvolle historische Dokumente, kostbare christliche Schatzkunst und exquisites Mobiliar. Überraschend vielseitig präsentiert sich die kulturträchtige Region zwischen Rhein und Maas, die auf eine bewegte Vergangenheit zurückblickt. Vor allem natürlich verwahrt das Haus einen bedeutenden Bestand an Gemälden und Zeichnungen des Malers Carl Joseph Begas und seiner vier Söhne - eine im Folgenden mehrere Generationen umspannende deutsche Künstlerdynastie, deren Kunst in den wichtigen Sammlungen Deutschlands vertreten ist. Die beiden exzellenten Bände aus dem Begas Haus ergänzen einander auf fruchtbare Weise zu einem genialen Überblick der Produktivität von »Urvater« und Künstlerdynastie und ihrer Rezeptionsgeschichte bis hin zur aktuellen Neuverortung in einem größeren kunst- und kulturhistorischen Zusammenhang. Erhellend!
Versand-Nr. 645516
24,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten