Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Neue Britische Architektur in Deutschland.

Von Michael Jenner.

24,0 x 30,0 cm, 160 S., mit 320 Abb., davon 165 in Farbe, geb. mit Schutzumschlag.
Heute gleicht die Beziehung zwischen der britischen und deutschen Architekturszene einer Leistungsschau britischer Architekten für deutsche Auftraggeber. Seit 1977, als das Londoner Büro von Stirling und Wilford den Wettbewerb für die Erweiterung der Staatsgalerie in Stuttgart gewann, besteht eine beständige Zusammenarbeit zwischen britischen Architekten und deutschen Auftraggebern, der eine Reihe aufsehenerregender Bauten zu verdanken ist. Dieses Buch, das zur Eröffnung der von Michael Wilford entworfenen neuen britischen Botschaft in Berlin im Juli 2000 erscheint, stellt die Bandbreite und Qualität neuer britischer Architektur in Deutschland als einen anhaltenden kulturellen Dialog in der Welt der Architektur vor.
Versand-Nr. 161306
49,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten