Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Das Schloss als Wehranlage. Befestigte Schlossbauten der frühen Neuzeit.

Von Ulrich Schütte.

15,5 x 22,4 cm, 430 S., zahlr. Abb., geb.
Die adelige und fürstliche Wohnarchitektur seit 1500 wird häufig in einem grundsätzliche Gegensatz zur mittelalterlichen Burg gesehen. Die Ausbildung dauerhafter Residenzorte und die Ansprüche einer immer erweiterten Hofhaltung an Wohnkomfort, Repräsentation etc. seit dem spätem 15. Jh. führte zwar zu Veränderungen bei der Gestaltung des Inneren und des Äußeren von Schloßbauten; jedoch verleugnen die Bauwerke nicht die architektonische und kulturelle Tradition der Wehrarchitektur, der sie entstammen.
Versand-Nr. 87742
69,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten