Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Super-Preis-Hits: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Mati Klarwein. Gesammelte Werke 1959-1975.

Markt Erlbach 1988.

24 x 32 cm, 100 S., durchg. farb. Abb., pb.
Dieses Buch präsentiert eine beeindruckende Auswahl an Arbeiten von Mati Klarwein (1932-2002) der Jahre 1959-1975, in denen der Künstler einige seiner bekanntesten Werke schuf. Klarwein war in den 1960er und 1970er Jahren stark in der New Yorker Kunstszene engagiert. Seine Arbeiten sind nicht zuletzt von Mitte der 1950er Jahre bis 2005 auf Plattencovern erschienen. Er wurde hauptsächlich von Musikern selbst beauftragt, Cover zu malen, wobei die bekanntesten Covergestaltungen von Miles Davis« »Bitches Brew«, von Carlos Santana »Abraxas« und einige von Earth Wind and Fire, Buddy Miles und Gregg Allman waren. Klarwein wurde auch von großen Plattenfirmen direkt beauftragt, darunter Blue Note (Plattencover von Jackie McLean und Reuben Wilson) und Douglas Records (für Alben von The Last Poets, Howard Wales und Jerry Garcia). Klarwein wurde in Deutschland geboren, aber in Paris zum Künstler ausgebildet, wo er bei Fernand Léger studierte. Durch den Wiener Maler Ernst Fuchs lernte er die Malmethode der mittelalterlichen Van Eyck-Gebrüder und der Flämischen Schule kennen und wurde in die Kunst von Dalí und Buñuel eingeführt. Klarweins Werk war ab 1965 stark vom Surrealismus und der psychedelischen Bewegung der Zeit inspiriert. Seine präzise Malweise ist unverkennbar und er spielt auf leichte Art in seiner Motivik mit vielen Themen und Topoi der damaligen Popkultur. Eine liebevoll gestaltete Publikation, die viele Texte und Anmerkungen von Klarwein selbst zugänglich macht und die seine faszinierenden Bilder wiederaufleben lässt. Zudem besitzt dieses Buch allein aufgrund seiner Entstehungszeit einen hohen Sammlerwert. Liebhaber dieser Epoche können und sollten hier bedenkenlos zugreifen.
Versand-Nr. 1105221
Statt 24,95 €* nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten