Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Geld. Eine philosophische Orientierung.

Von Cord Friebe. Ditzingen 2015.

12,5 x 20 cm, 124 S., pb.
Was ist Geld? Hat Geld einen Wert an sich - oder hat es nur symbolischen Wert? Messen wir mit Geld nur den Wert von Waren und Dienstleistungen? Geld ist auf jeden Fall zu wichtig, um es allein Wirtschaftswissenschaftlern zu überlassen. Cord Friebe bietet philosophische Orientierung und nimmt verschiedene Geldtheorien in den Blick: Von Georg Simmels »Philosophie des Geldes«, die im Kern eine Philosophie des Tausches ist, über Karl Marx’ Kritik der Warenproduktion gelangt er zur Eigentumsökonomik von Gunnar Heinsohn und Otto Steiger. Die Eigentumsökonomik betrachtet Geld vor allem als Möglichkeit und Verpflichtung Schulden zu machen - und erhebt den Anspruch, nicht nur die enorme Dynamik des kapitalistischen Systems zu erklären, sondern vor allem auch die jüngsten Finanzkrisen, die im Wesentlichen Schuldenkrisen waren. Die philosophisch-theoretischen Grundlagen für ganz praktische Diskussionen.
Versand-Nr. 1048740
Statt 14,95 € nur 5,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten