Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Fiery Pool. Die Maya und das mythische Meer.

Von Daniel Finamore und Stephen Houston. Katalogbuch, Peabody Essex Museum 2010.

23 x 30,5 cm, 328 S., 366 Abb., davon 192 farbig, geb.
Die Kultur der Maya beruht auf Machtzentren des Binnenlandes, königlichen Dynastien und rituellen Blutopfern, so die gängige Forschungsmeinung. Jüngste archäologische Ausgrabungen und die Entzifferung von Maya-Glyphen offenbaren dagegen die mythische Macht des Meeres als Basis einer größeren, tieferen kulturellen Erzählung zur Geschichte und zum Selbstverständnis der Maya. In vielen Richtungen vom Meer umschlossen, sahen die Maya im Wasser die Quelle von Leben wie von Gefahr. Anhand einzigartiger Objekte wird die Bedeutung des Wassers in der Maya-Kosmologie, seine Rolle bei der Interpretation des Übernatürlichen, aber auch sein Einfluss auf die innerkulturellen Kontakte der Maya, ihre Handelspraktiken und ihre Machtkämpfe deutlich. (Text engl.)
Versand-Nr. 637599
Statt 65,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten