0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Hybridation und Sämlingszucht der Rosen

Von Rudolf Geschwind. Hildesheim 1997.

14,5 x 23 cm, 240 S., viele Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 279340
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Reprint der Originalausgabe Leipzig 1884. Diese durch die Internationale Gartenbauausstellung zu Köln 1888 preisgekrönte Ausgabe gilt noch heute als unverzichtbares Standardwerk für jeden Rosenzüchter und Rosenliebhaber. Mit einem Geleitwort von Servais Lejeune. Aus dem Inhalt: Botanik, Classififaction und Cultur der Rose / Hybridation, Samenbau und Rosenzucht im Freilande / Erziehung von Rosenvarietäten ohne Zuhilfenahme der Kreuzungsbefruchtung / Cultur der Samenträger und Rosensämlinge in Glashäusern und Fensterbeeten / Sämlingszucht im Zimmer. (DOCUMENTA ROSARIA, Bd. 1)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.