0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Skulptur um 1300. Zwischen Paris und Köln.

Hg. Michael Grandmontagne, Tobias Kunz. Petersberg 2016.

17 x 24 cm, 384 S., 195 farb. und 63 s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 794830
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die in den Jahrzehnten um 1300 vom französischen Kronland in die angrenzenden Territorien, besonders des Deutschen Reichs, ausstrahlende gotische Skulptur zeugt einerseits von einer extremen ästhetischen Sensibilisierung von Auftraggebern und Künstlern, aber auch von dem weit verbreiteten Bedürfnis, sich an den neuesten Lösungen der Pariser Hof- bzw. Monumentalkunst in der le-de-France zu orientieren. Die Hintergründe des Transfers von Stil und Motiven, der ihm vorausgehende Blick der Zeitgenossen auf innovative Werke und die notwendigen Kompromisse bei der Rezeption außerhalb Frankreichs sind Themen des Bandes. Die ältere Forschung hatte sich bei der Diskussion der bedeutenden Werke vorwiegend auf Fragen der Chronologie oder des zeitlichen Vorrangs des einen oder anderen Ensembles konzentriert. Durch neuere technologische Untersuchungen und wissenschaftliche Ansätze sind viele dieser Diskussionen obsolet geworden. Das Buch vereint Ergebnisse aktueller Untersuchungen und neue Forschungsansätze internationaler Kunsthistoriker und Restauratoren, die auf einem mehrtägigen Kolloquium am Berliner Bode-Museum im Mai 2015 vorgestellt und diskutiert worden waren. Werke der Berliner Skulpturensammlung, die wichtigen Bereiche des untersuchten Zeitraums betreffen, stehen daher ebenso im Mittelpunkt wie Portale, Grabmäler und einzelne Skulpturen in Frankreich und Belgien, den Niederlanden und Deutschland. (Text dt., franz.)
Hg. Karin Annette Möller, Dirk ...
Statt 38,00 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. Ed. Diözesanmuseum Freising. ...
Statt 39,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Reinbeck 1998.
12,00 €
Hg. Jean-Louis Cohen, Harmut Frank. ...
Statt 49,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Max Kunze. Katalogbuch, ...
Statt 29,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hartmut Krohm, Holger Kunde. ...
69,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.