Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Literatur und Bildbände zum Thema Mittelalter
| | zurück zur Liste

Die frühchristlichen Mosaiken von Ravenna. Bild und Bedeutung.

Von Jutta Dresken-Weiland. Regensburg 2015.
24 x 32,5 cm, 320 Seiten, 200 Farbtafeln, 130 s/w-Abb., fadengeheftet, geb. mit Schutzumschlag.
Dieser Band widmet sich den Inhalten dieser Mosaiken, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, und erläutert detailliert, was sie bedeuten und welche Botschaften sie übermitteln. Er bildet erstmals alle frühchristlichen Wand- und Gewölbemosaiken Ravennas in Farbe ab. Die Mosaiken Ravennas gehören zu den bedeutendsten Kunstwerken der Welt. Ihre Qualität und ihre Farbenpracht faszinieren seit ihrer Entstehung zwischen dem 5. und dem 7. Jh. Das Buch stellt die Frage nach der Bedeutung dieser Bilder, ihren Eigenarten und den Botschaften, die sie sowohl dem antiken als auch dem modernen Betrachter übermitteln. Er untersucht die Funktion der Mosaiken, die sie in den verschiedenen Gebäuden erfüllen, und die Interpretationen, die sie in ihren liturgischen Kontexten und durch die Menschen der ausgehenden Antike erfahren. So bietet das vorliegende Buch auf aktuellem Forschungsstand und flüssig geschrieben neue Einsichten in einen der faszinierendsten Bildkomplexe der frühchristlichen Zeit. Die letzte gründliche Behandlung dieser Mosaiken liegt 40 Jahre zurück. Der vorliegende Band bildet die Pracht und Vielfalt der Mosaiken in eigens angefertigten, neuen, bisher unveröffentlichten Farbaufnahmen ab, die die Motive aus nächster Nähe zeigen und Seherlebnisse erlauben, die vor Ort nicht möglich sind.
Versand-Nr. 721727
86,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten