0 0

Kenzaburo Oe. Der nasse Tod. Roman über meinen Vater.

Frankfurt am Main 2018.

13,5 x 20,5 cm, 432 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1253786
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der neue Roman des japanischen Nobelpreisträgers: Ein großes Lebensrätsel treibt Kenzaburo Oe seit Jahrzehnten um: der mysteriöse Tod seines Vaters, der im Sommer 1945 während eines mächtigen Sturms in ein Boot stieg und im Fluss unter ungeklärten Umständen umkam. In seinem Roman schickt Oe sein Alter Ego, den Schriftsteller Kogito Choko, in sein japanisches Heimatdorf. In einem geheimnisvollen roten Lederkoffer lagern Dokumente, die ihm dabei helfen sollen, die Geschichte des Vaters zu verstehen und endlich aufzuschreiben. »Der nasse Tod« ist ein meditativer Roman über die Beziehung zum Vater, über sein Vermächtnis, über Sterblichkeit und Erinnerung - und darüber, wie das Geschichtenerzählen heilen kann.
Von Ilona Jerger. München 2018.
Statt 22,00 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2015.
Statt 22,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Reinbek 2015.
Mängelexemplar. Statt 24,95 €
nur 7,95 €
München 2017.
Mängelexemplar. Statt 19,99 €
nur 7,95 €
Produktion 1985
Statt 24,99 €
nur 16,99 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.