0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hans Jaeger. Kristiania-Boheme. Roman.

München 2006.

13 x 19 cm, 498 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1195603
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Hans Henrik Jaeger (1854-1910) war im späten 19. Jahrhunderts als Skandalautor berühmt und berüchtigt - sein Roman »Kristiania Boheme« wurde nach der Veröffentlichung verboten, seine liberalen Auffassungen in Sachen Sexualität brachten Jaeger Gefängnisaufenthalte und Strafen ein. Der hier vorliegende Roman aus dem Jahre 1885 (deutsche Erstausgabe 1902) war seiner Zeit weit voraus, denn Jaeger gab sich das Gebot »Du sollst dein Leben schreiben« - und genau das tat er. Die Geschichte um einen Selbstmörder ist weitestgehend aus dem Leben gegriffen, beschreibt er doch das Lebensgefühl einer, bei aller programmatischen Ausschweifung ihres Daseins nicht recht froh werdenden, Fin-de-Siecle-Boheme in vielen Facetten. Hans Jaeger, der Kopf der Boheme von Kristiania war, hat hier sein Vermächtnis niedergeschrieben. Die Hauptstadt Norwegens hatte damals kaum 140 000 Einwohner; um so stärker wirkt die Provokation, die von den jungen Künstlern, Schriftstellern und Intellektuellen ausgeht. Zu dem Kreis um Hans Jaeger gehören unter anderem Christian und Oda Krohg, später auch Gunnar Heiberg, Edvard Munch, Arne Garborg und Sigbjörn Obstfelder.
Gifkendorf 2020.
Originalausgabe 35,50 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Hedwig Schmutte, Rolf Lambert. ...
Statt 16,99 €
nur 9,90 €
2020.
Statt 19,99 €
nur 16,99 €
Von Achim Greser. Berlin 2019.
Originalausgabe 14,00 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Christine Halter-Oppelt. München ...
Mängelexemplar. Statt 39,95 €
nur 14,95 €
Illustriert von Kat Menschik. Berlin ...
18,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.