Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Klassiker - Literatur & Belletristik - Bücher
| | zurück zur Liste

Comics. Eine globale Geschichte, 1968 bis heute.

Von Dan Mazur, Alexander Danner. London 2014.

18,5 x 25,5 cm, 318 S., 250 farb. Abb., pb.
Dieses einmalige Buch zeigt umfassend die globale Geschichte der Comics in den letzten fünf Jahrzehnten. Es umfasst fast 300 farbige Abbildungen, die mit umfangreichen Bildunterschriften versehen sind. Und es beginnt im Jahre 1968, einem Schlüsseljahr im Wandel der Comics. Nachdem bereits das kommerzielle Potenzial von Comics entdeckt war, verwandeln diese sich nun in ein Mittel der Selbstdarstellung. Comics gelten ab jetzt nicht nur als Unterhaltung, sondern auch als große Kunst. Robert Crumb und Gabrielle Bell, Jack Kirby und Alan Moore, Moebius, Yumiko Oshima und Osamu Tezuka sind nur einige der vielen Künstler, die sich eingehend mit Comics beschäftigen und hier zu entdecken sind. Eine mustergültige Zusammenstellung! (Text engl.)
Versand-Nr. 1122240
Statt 39,95 €* nur 12,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten