0 0

Peter Rühmkorf. Auf Wiedersehen in Kenilworth. Ein Katzen-Märchen in dreizehn Kapiteln.

Illustriert von Line Hoven. Frankfurt am Main 2021.

14 x 21 cm, 160 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1301187
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ob es in England Gespenster gibt? Aber immer! Der Schlossverwalter von Kenilworth Jam McDamn jedenfalls lässt keine Führung aus, ohne auf den schlosseigenen Geist hinzuweisen. Ob seine Katze Minnie auch an Gespenster glaubt, ist ungewiss, Katzen geben bekanntlich wenig von sich preis. Und tatsächlich: Herausgefordert von McDamn rafft sich das Gespenst Nickel von Kenilworth zu einem letzten verheerenden Zauber auf und verwandelt McDamn in einen Kater, der nun sein Leben in Italien fristet, die Katze Minnie dagegen in ein bernsteinblondes Mädchen in Indien. »Rühmkorf zu lesen ist ein ästhetischer Genuss, eine intelligente Verführung und eine Erinnerung daran, dass Sprache ein herrliches Instrument sein kann.« (Gabriele von Arnim, Die Welt)
Mozart
Statt 19,95 €
nur 9,95 €
Von Woody Allen.
Statt 26,99 €
nur 12,99 €
Von Wolfgang Hardtwig. Göttingen 2011.
Statt 65,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Chamber Orchestra of Europe, Claudio ...
Statt 16,99 €
nur 4,99 €
Il Complesso Barocco. 2010.
Statt 39,99 €
nur 28,99 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.