Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Landschaftsbände: Kunstreiseführer und Landschaftsfotografien
| | zurück zur Liste

Weihrauchland. Auf alten Handelswegen von Muskat nach Mokka.

Von Hartmut Fiebig. München 2010.

29 x 31,5 cm, 192 Seiten, durchg. farb. Abb., geb.
Auf den Spuren eines mystischen Duftstoffes, der sagenhaften Reichtum und kulturelle Blüte bescherte, der die Welt veränderte und Götter besänftigte. Eine ganz besondere Geschichte zu einem ganz besonderen Stoff: Im Verlauf der vergangenen drei Jahrtausende spielte das Weihrauchland, das heutige Sultanat von Oman und die Republik Jemen, als Ursprungsregion des Weihrauchs eine herausragende Rolle. Zudem war es zentraler Teil der Handelsroute für viele weitere Luxusprodukte aus Afrika, Indien und China. Die Karawanen, die den Süden Arabiens durchzogen, machten die Region reich und verliehen ihr kulturelle Bedeutung. Dieser opulente Bildband beschreibt eine Reise entlang der alten Handelsströme und erläutert die Bedeutung des Weihrauchs, seine Produktion und Geschichte von den pharaonischen Tagen bis in die Gegenwart. In fesselnden Bildern und kenntnisreichen Texten beleuchtet der Bildband kulturelle wie landschaftliche Besonderheiten jener Region und liefert ein facettenreiches Porträt der Länder Oman und Jemen, in denen sich bis heute viel von der südarabischen Kultur aus den Zeiten der Königin von Saba erhalten hat.
Versand-Nr. 629642
Statt 49,99 € nur 19,99 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten