0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bei uns im Westerwald in den 50er Jahren

Von Thomas Pochert. Gudensberg-Gleichen 2000.

17 x 24,5 cm, 64 S., 49 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 278467
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Leben im Westerwald, wie es unsere Mütter, Väter, Onkel und Tanten erlebt haben. Arbeit und Alltag, Feste und Freizeit, Wiederaufbau und Aufschwung in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg. »Ein Symbol mit hoher Aussagekraft: Jeder Ort im Westerwald hatte einen solchen Treffpunkt - einen »Gasthof zur Linde«, eine »Waldschänke« oder ein »Gasthaus zur Post«. ... Und das war jeweils immer der Ortsmittelpunkt! Da standen im Herbst die Dreschmaschinen und da stand innen der erste Schwarz-Weiß-Fernseher, auf dem ich Uwe Seeler gesehen habe. Sepp Herberger war damals eigentlich einer von uns - er war förmlich in der Linde anwesend!«



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.