Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
zurück zur Liste

Potsdam und sein Weltkulturerbe.

Hg. von Axel Geiss.

24 x 28 cm, 88 S., 50 z.T. farbige Abb., pb.
Nach langjährigem Bemühen ist Potsdam in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen worden. In dem vorliegenden Band wird auf anschauliche Weise die Entstehungsgeschichte des Potsdamer Kulturerbes erzählt. Darüber hinaus werden die verschiedenen Elemente des Gesamtkunstwerks wie Gärten, Gebäude, Landschaftsparks und Schlösser im einzelnen beschrieben und gezeigt. So erhält der Leser ein umfassendes Bild von den Kostbarkeiten der Parklandschaft und erfährt, in welch hohem Maß die Stadt Potsdam sich bemüht, durch eine angemessene Denkmalpflege ihrer Bedeutung gerecht zu werden.
Versand-Nr. 85430
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunstgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten