Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Max Oppenheimer - MOPP (1885-1954).

Von Marie-Agnes von Puttkamer. Wien 1999.

17 x 24 cm, 298 S., 275 Abb. und zahlr. Abb. in Farbe, geb.
Max Oppenheimer gehört mit seiner Malerei des sogenannten psychologischen Porträts neben Oskar Kokoschka und Egon Schiele zu den Hauptvertretern des Expressionismus. In Verbindung mit seiner Biographie werden die Grundzüge seiner künstlerischen Entwicklung anhand stilkritischer und ikonographischer Untersuchungen der Hauptwerke beschrieben. Ein Werkverzeichnis der Gemälde stellt erstmals auf der Grundlage schriftlicher Quellen, von Ausstellungskatalogen und stilistischer Einordnung eine Gesamtübersicht des malerischen Schaffens Oppenheimers mit gesicherten Datierungen vor.
Versand-Nr. 123250
Statt 54,90 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten