Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
zurück zur Liste

Lexikon der britischen Portraitmaler bis 1920. Dictionary of Portrait Painters in Britain Up to 1920.

Von Brian Stewart, Mervyn Cutten. London 1999.

22 x 28 cm, 504 Seiten, 447 Abb., davon 76 farbig, geb.
Die elegante Publikation listet über 5000 Künstler vom 16. Bis zum beginn des 20. Jahrhundert, zahlreiche haben einen Namen, viele jedoch sind der breiten Öffentlichkeit bisher unbekannt geblieben. Die Autoren haben auch außergewöhnlich Quellen benutzt; so sind sie etwa in die Archive der Zeitungen und Pfarreien gestiegen und haben Nachkommen persönlich aufgesucht. So gelang ihnen dieses absolut beachtliche Werk, das sich zu einem nützlichen und hilfreichen Nachschlagewerk entwickelte, nicht nur für Sammler und Institute, sondern auch für Menschen mit generellem Interesse an der Geschichte der Portraitmalerei interessieren. (Text englisch, Antique Collectors Club)
Versand-Nr. 569887
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunstgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten