Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Das große Buch der klassischen Tierporträts.

Von Svjetlan Junakovi?. München 2011.

21 x 26 cm, 48 Seiten, zahlreiche Abb. in Farbe, geb.
Der schmelzende Blick des Schafs mit dem Perlenohrring, das charakteristische Profil des aristokratischen Pinguins vor der Landschaft des Montefeltro, die üppige Rückenansicht der Nilpferddame im Bad - diese meisterhaft gemalten Tierporträts kommen einem bekannt vor, und doch hat man sie so noch nie gesehen. Ist das nicht ein Vermeer? Oder ein Rembrandt? Ingres? Der kroatische Künstler und Kinderbuchautor Svjetlan Junakovi? eröffnet dem staunenden Betrachter das bislang unbekannte Genre des klassischen Tierporträts - und beschert dem Kunstliebhaber ein Wissensspiel voller Witz. Junakovi? ist ein Meister seines Fachs, der sich mit Könnerschaft und Liebe zum Detail die Malstile der Porträts - von der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert - mühelos anverwandeln kann. Und er ist ein kunsthistorisch gebildeter, humorvoller Kommentator, der jedes Bild entsprechend einordnet und die tierischen Protagonisten in ihrer Bedeutung würdigt. Für alle, die es noch etwas genauer wissen wollen, finden sich im Anhang Abbildungen und Daten der Meisterwerke, die Junakovi? zu seinen Tierporträts inspiriert haben. Das Buch, mit dem man auch Kindern die Welt der klassischen Malerei nahebringen kann, wurde 2008 beim Bologna Ragazzi Award und mit dem Premio Andersen für das beste Bilderbuch ausgezeichnet. (Antje Kunstmann)
Versand-Nr. 529443
16,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten