0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Burgen in Mitteleuropa.

Hg. Deutsche Burgenvereinigung e. V. Stuttgart 1999.

2 Bände im Schuber, 17 x 23 cm, je 368 S., jeweils 200 Abb. und 16 Farbtafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 130770
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Band 1 stellt die bauhistorische Entwicklung der Burg vom Frühmittelalter bis in die frühe Neuzeit sowie ihre Baugestalt und ihre Bauformen vor. Auch die Rezeptionsgeschichte der Burg vom späten Mittelalter bis zur Gegenwart findet hier eine ausführliche Darstellung. Band 2 beschäftigt sich mit historischen Aspekten, mit Rechtsverhältnissen und den Funktionen der Burg und behandelt u.a. Burgverlagerungen, -umnutzungen und -fehlgründungen sowie das Burgensterben. Darüber hinaus werden alle mitteleuropäischen Burgenlandschaften von Südskandinavien bis Südtirol, vom Elsaß bis nach Mähren, von der Schweiz bis Hinterpommern vorgestellt. - Ein Handbuch. Zwei Bände.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.