0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ägypten, die Moderne, die »Beuroner Kunstschule«.

Hg. Harald Siebenmorgen, Anna zu Stolberg. Badisches Landesmuseum Karlsruhe 2009.

21 x 27,5 cm, 320 S., zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 771449
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Band »Ägypten, die Moderne, die Beuroner Kunstschule enthält sowohl kunsthistorische Aufsätze zum Einfluss der altägyptischen Kunst auf die Kunst der Moderne als auch die Kataloge der beiden Sonderausstellungen »Die Beuroner Kunstschule« und »Ägypten und die Moderne«, die im Badischen Landesmuseum zu sehen waren. Die Ausstellung »Die Beuroner Kunstschule« wurde der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Benediktinerkloster Beuron erschaffenen neuen Kunstrichtung gewidmet, die der christlichen Kunst durch einen künstlerischen Neuanfang die Möglichkeit bieten wollte, christlichen Glauben und Liturgie in einer würdigen Form künstlerisch zu präsentieren. Zahlreiche Anregungen und Vorbilder wurden dabei aus der Formensprache und den Stilprinzipien der altägyptischen Kunst übernommen. In der Ausstellung wurden die maßgeblichen Arbeiten dieser eigenständigen Kunstrichtung vorgestellt, aber auch viele einzigartige, bisher noch nie gezeigte Objekte aus dem Kunstarchiv des Klosters Beuron erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die Ausstellung »Ägypten und die Moderne« zeigte berühmte Arbeiten der Klassischen Moderne und zeitgenössischer Werke, darunter namhafter Künstler wie Pablo Picasso, Alberto Giacometti oder Jürgen Brodwolf. Sie verdeutlichen, dass sich die Gestaltungsprinzipien, welche die altägyptische Kunst über Jahrtausende hinweg geprägt haben, in der Kunst bis heute wiederentdecken lassen. Ebenso sind Pyramiden, Mumien und hieroglyphenhafte Symbole immer wiederkehrende Metaphern in den Werken der unterschiedlichsten Kunstrichtungen. Dieser reich bebilderte Band ermöglicht es sämtliche Exponate der beiden Sonderausstellungen in Wort und Bild zu betrachten.
Alexander Nehamas. Göttingen 2012.
Statt 34,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Yasmin Doosry. Katalog, Germanisches ...
Statt 33,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ortrud Westheider u.a. Katalog, ...
Originalausgabe 34,90 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Konstanze Rudert, Staatliche ...
Statt 19,90 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Haydn Williams. Deutsche Ausgabe ...
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Bestandskatalog, Städel Museum ...
Statt 34,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.