0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Power of Line.

Hg. Marzia Faietti. Gerhard Wolf. München 2015.

17 x 24 cm, 260 Seiten, 160 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 721522
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Natur kennt keine Linie; Linien sind stets Ausdruck menschlichen Handelns, Wahrnehmens und Gestaltens. Linien trennen oder verbinden, sie sind mal statisch, mal gestisch und voller Bewegung, sie repräsentieren und erschaffen Formen in Raum und Zeit. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten die semantische und konzeptuelle Dichte der Linie in europäischen, asiatischen und islamischen Kulturen und zeigen über die Jahrhunderte hinweg Kontinuität und Wandel der Linie als konstituierendes Element von Architektur, bildender Kunst und Schrift, aber auch als Ausdrucksmittel in der Choreografie oder in wissenschaftlich-technologischen Feldern.
Frankfurt am Main 2005.
Statt 8,50 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Thomas Krämer. Stuttgart 2004.
Statt 24,80 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Margrit Bernard, Martin Richenhagen. ...
Statt 59,80 €*
nur 24,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Peter Märker. Monografie u. ...
98,00 €
Von Jacques Longchamp. Petersberg 2015.
69,00 €
Von Werner Busch. München 2015.
58,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.