0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Karel Appel

Hg. Ingried Brugger u.a.

23 27,5 cm, 135 S., mit 97 Abb. davon 80 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 278092
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Karel Appel (geboren 1921 in Amsterdam) ist fraglos einer der temperamentvollsten und spannungsreichsten Maler des zwanzigsten Jahrhunderts und auch mit über achtzig Jahren noch immer von ungebrochener Vitalität und Neugier. Dieser reichbebilderte Band, der die Ausstellung im Wiener Kunstforum begleitete, zeigt einen repräsentativen Querschnitt durch Appels Werk und legt einen Schwerpunkt auf das vielfältige Spektrum der Arbeiten aus den letzten Jahren: Landschaften, Akte und freie ungegenständliche Malerei. Den Beginn macht das Schaffen um 1950, das im Zusammenhang mit der bahnbrechenden und revolutionären Künstlergruppe COBRA steht. Der Appel angehörte. Es sind Werke, mit denen er die entscheidenden Strömungen des Neoprimitivismus und des Neoexpressionismus einleitete. Weitere Schwerpunkte bilden die auf die Materialität der Farbe konzentrierten Arbeiten der fünfziger Jahre, die vom amerikanischen action painting und dem Informel angeregt wurden. Auch die folgenden Jahrzehnte werden mit typischen und in ihrem Schwung und ihrer Farbigkeit überwältigenden Beispielen vorgeführt, ebenso wie das bildhauerische Werk.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.