0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Liebe, Last und Leidenschaft - Frauen im Leben von Rubens

Von Rosine De Dijn.

14,5 x 21 cm, 300 S., zahlr. teils farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 197955
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Anna von Sachsen, die Frau Wilhelms von Oranien, stürzt die Familie als Geliebte des Vaters, in Schande und Not. Maria Pipelinekx, die Mutter, kämpft um ihren Mann. Die Jugend des weltberühmten Malers war geprägt von den demütigenden Jahren der Flucht vor der spanischen Inquisition und der Verbannung seiner Eltern in Köln und Siegen, von dem Elend, in das sie der Vater durch seine Affären gebracht hatte. Isabella Brant ist die erste Liebe des flämischen Künstlers und seine Ehefrau bis zu ihrem frühen Tod. Die sechzehnjährige Hélène Forument, eine Antwerpener Kaufmannstochter, wird die zweite Frau und Muse des Künstlers. Diese grundverschiedenen Frauen, ihr Leben und Leiden, die Last der Verhältnisse, Liebe und Leidenschaft beeinflussen das Leben des Mannes, dessen üppige Frauenporträts so große Sinnlichkeit verraten - ein Leben, das durch die Dramatik der Religionswirren, aber gleichzeitig durch große Erfolge in Malerei und Diplomatie bestimmt ist.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.