0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bosch, Hieronymus.

Von Wilhelm Fraenger.

30 x 24 cm, 520 S., 225 Abb., davon 80 in Farbe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 60330
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wie kaum ein anderer Kunsthistoriker hat es Fraenger verstanden, seine Begeisterung über den Maler Bosch auf den Betrachter zu übertragen. Fraenger gehört heute zu den bedeutendsten Kunstwissenschaftlern unseres Jh.’s. Seit Anfang der vierziger Jahre bis zu seinem Lebensende 1964 war er vom Werk des Hieronymus Bosch fasziniert. Seine Untersuchungen erschließen u.a. die noch heute rätselhaften Bilder wie »Die Hochzeit zu Kana«, »Die sieben Todsünden«, »Versuchung des hl. Antonius« u.a Boschs subjektive Betrachtung seiner Zeit, wie z.B. im »Garten der Lüste«, läßt ihn, trotz aller mittelalterlichen Bindung, als Künstler der Neuzeit erscheinen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.