0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Monet & Japan

Monet & Japan

Hg. von der National Gallery of Australia.

25 x 30 cm, 216 S., zahl. Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 194670
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Canberra 2001. Die Kunstformen Japans begleiteten Monet während seines ganzen künstlerischen Schaffens. Ohne die japanische Kunst wäre er nicht der Monet, wie wir ihn kennen. Sein Werk ist auch wesentlich beeinflusst von der französischen Tradition, Landschaften und andere Motive im Freien zu malen, was in den Stil der französischen Kunst einfloß. Die japanische Kunst hingegen war fremd, der Einbruch einer unbekannten erträumten Kultur, für Monet eine lebenslange Herausforderung seiner künstlerischen Visionen. Sie nahm sechs Jahrzehnte hindurch in jeden Aspekt seines Schaffens, sowohl seiner Gartenbaukunst als auch seiner Malerei, Gestalt an. Die japanische Kunst beeinflusste nicht nur Monets Stil und die Wahl seiner Motive, sondern auch die Art und Weise, wie er die Natur und seine Verbindung zu ihr erfasste. Ausstellung und Katalog zeigen die Werke Monets und die für sie relevante japanischen Kunst. (Text engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.