0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kleine Kunstgeschichte Frankreichs

Von Hilja u. Thorsten Droste. Darmstadt 2012.

14,5 x 22 cm, 208 Seiten, 40 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 558400
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein Überblick über die wichtigsten Kunstwerke entlang der französischen Geschichte, von der prähistorischen Kunst der Eiszeit bis zu den aktuellen Bauten des Jean Nouvel in Paris. Frankreich hat im Laufe seiner bewegten Vergangenheit wiederholt eine Führungsrolle innerhalb der europäischen Kunst eingenommen. Diese Epochen werden hier besonders gewichtet. Über politische Parallelen geben die jedem Kapitel vorangestellten Informationen zur Geschichte Auskunft. Ein rundum informatives Buch, mit dem erstmals eine kompakte und gut verständliche Kunstgeschichte Frankreichs in deutscher Sprache vorliegt. (Primus)
Von Guido Reuter. Petersberg 2012.
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Johan Holten. Katalog, Kunsthalle ...
45,00 €
Von Ulrich G. Großmann. Darmstadt 2010.
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ulrike Müller. Mülheim 2019.
39,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.